Next-Gen-Konsolen: Playstation 4 und Xbox One

Neben der Amazon Cyber Monday-Woche erscheint diese Woche noch die Playstation 4 – gut eine Woche nach der Xbox One. Für Gamer und allgemein Technik-Begeisterte teure Zeiten.

Die beiden Konsolen von Sony bzw. Microsoft haben eine minimal unterschiedliche Ausrichtung: während die Playstation 4 vor allem als Gaming-Maschine ausgelegt und und für 399,- Euro die höhere Spieleleistung auf dem Papier bietet, ist die Xbox One mit serienmäßiger Kinect-Kamera und HDMI-Eingang mehr auf Multimedia ausgelegt – auch wenn viele Funktionen nur in den USA sinnvoll zu nutzen sind.

Verkauft haben sich beide Konsolen sehr gut: sowohl die Xbox One als auch die Playstation 4 ist nicht mehr ohne weiteres Verfügbar, nur Vorbesteller können sicher sein, noch vor Weihnachten eine Next-Gen-Konsole zu bekommen. Alle anderen haben dafür die Chance, eine Konsole ohne Kinderkrankheiten zu bekommen – so fehlt bei der PS4 zum Beispiel noch der Support für 3D-Blu-Rays, welcher bei der Playstation 3 noch selbstverständlich war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.